Was "macht" der Klang ?

Die Schwingungen der KörperklangInstrumente wirken nachweislich gesundheitsfördernd & entspannend auf den Körper. Durch eine Klangmassage bekommen
vorhandene körperliche Blockaden den Impuls sich zu lösen, zahlreiche  Beschwerden z.Bsp. in Form von 
Herz - Kreislaufproblemen, Tinnitus, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Rücken/ Nacken/ Schulterschmerzen & auch chronische Beschwerden werden gelindert.
Der Körper findet sanft in seine Balance zurück.
Insgesamt ist der Körper nach einer Klangmassage entspannt, ausgeglichen und vitalisiert... sozusagen neu eingeschwungen. Konzentrationsfähigkeit und kreative Schaffenskraft haben sich regeneriert, die Stressschwelle ist reduziert, das körperliche, emotionale und geistige Wohlbefinden gesteigert.

Das Foto  zeigt eine mit Wasser gefüllte Klangschale, die mit einem Schlägel angeschlagen wurde. Das entstandene Wellenmuster macht deutlich, was der Klang in uns "macht"... wir bestehen zu 70 - 80 % aus Flüssigkeit und sind von Natur aus schwingungsbereit !
Also auf zu klanggefüllten Ufern !